05. Für welche Fördermittel benötige ich eine energetische Baubegleitung?


Im Rahmen der KfW-Programme und BAFA-Einzelmaßnahmen ist es erforderlich, dass ein zertifizierter Energieeffizienzexperte eine Baubegleitung durchführt. Für eine einfache Erneuerung oder Optimierung Ihrer Heizanlage reicht es jedoch aus, ein Fachunternehmen zu beauftragen. Hier gelten jedoch andere Regelungen für die Übernahme der Kosten ohne einen individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP).


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CAPTCHA ImageChange Image

Hotline